Sie befinden sich hier:
 
Frauen
Schönstatt Frauen

Wir sind Frauen - unterschiedlich in der Persönlichkeit, verbunden in der christlichen Werthaltung, gemeinsam unterwegs. Im Beruf erleben wir oft, dass wir ersetzbar sind. Für Gott sind wir es nicht. Wir haben eine Aufgabe, die keine andere tun kann. Wir erleben uns wertvoll und einzigartig.

Was uns wichtig ist:

  • Die Gemeinschaft gibt uns die Kraft für den Alltag.
  • Stärkung unseres Frauseins, Freude an uns selbst, unser Sein in die Welt tragen.
  • Die Gottesmutter Maria ist uns Vorbild. Sie hat als Frau in ihrer Welt gelebt, an ihrem Platz sich den Aufgaben ihrer Zeit und Umwelt gestellt. Ihr Leben ist uns Ansporn.
  • Erdgebunden leben, offen sein für Gott und seine Botschaften, vorsehungsgläubig meine Umgebung gestalten.

Unsere Angebote:

Alle vier bis sechs Wochen abendliche Treffen mit Gebet, Singen, geistigem Impuls und Austausch. Anregungen für die praktische Umsetzung des Impulses im Alltag, um im seelischen Wachstum weiterzukommen.

Tag der Frau, Abend der Frau, Tagungen mit Themenschwerpunkten (z.B. Freude am Führen), Mitfeiern der monatlichen Bündnisfeier

Termine
03.09.2017
10:30 - 17:00 Uhr
Begegnung mit P. Josef Kentenich in Dachau Ort: KZ-Gedenkstätte Dachau/D

Gedenken an den Todestag von P. Albert Eise 1942

02.10.2017 18:00 - 05.10.2017 14:00
Emilie Exerzitien Ort: Schönstatt am Kahlenberg

"Meine Herzensmelodie - was mich zum Klingen bringt ..."
Exerzitien mit Zeiten der Stille und priesterlicher Begleitung

01.12.2017
19:00 Uhr
Tag der Frau in Laßnitzhöhe Ort: Pfarr- und Gemeindezentrum Laßnitzhöhe

Entdecke die Perle in dir. Wertgeschätzt - wertschätzend leben.

Kontakt

Erzdiözese Wien:
Alexandra Fuksz, Tel: 0676/6570254, e-mail:
Uschi van Dyck, Tel: 0650/4600429,  e-mail:

Diözese Linz:
Mathilde Schätz, Tel: 0650/3947515, e-mail: